NLP Practitioner

NLP-Practitioner – Der Einstieg in das Modell des NLP
Der NLP-Practitioner bietet Ihnen umfassenden Einblick in das Modell des NLP. Nach den 8 Tagen dieses Seminars kennen Sie alle wesentlichen Aspekte und Formate des NLP und können sie aktiv für Ihre persönliche Weiterentwicklung anwenden.

Am Ende des erfolgreichen Practitioner-Seminars bekommen Sie das offizielle, von Richard Bandler persönlich unterschriebene, Practitioner-Zertifikat der Society of NLP mit dem Titel „NLP Practitioner (Society of NLP™)“.

Unsere nächsten Ausbildungstermine finden Sie hier.

NLP Grundlagen:

  • Bedeutung und Historie
  • Einflüsse aus der Psychologie, Linguistik, Hirnforschung
  • Grundannahmen des NLP

Persönlichkeitsentwicklung, eigene Ressourcen nutzen:

  • Metaprogramme
  • Repräsentationssysteme, VAKOG und Submodalitäten
  • Ankern
  • Kontext- und Bedeutungsreframing

Zielorientierte Kommunikation:

  • Wahrnehmung
  • Rapport herstellen und aufrechterhalten
  • Pacing und Leading, Kalibrieren
  • Meta-Modell der Sprache
  • Milton-Modell der Sprache
  • Fragetechniken
  • Hypnose und Trance
  • Dissoziation, Assoziation, 1., 2., 3. und Meta-Position
  • Metaphern

Ziele und Veränderung:

  • Wohlgeformte Ziele, Zielrahmen
  • As if
  • Zielorientiertes und ökologisches Ressourcenmanagement
  • Strategien einschließlich T.O.T.E.-Modell
  • Timeline
  • Logische Ebenen
  • Arbeit mit Systemen (Gruppen, Familien, Teams)

Zielgruppe:

  • Teilnehmer, die ihre eigene Persönlichkeitsentwicklung unterstützen wollen
  • Teilnehmer, die ihre Selbstsicherheit und Kommunikation im Beruf optimieren wollen

Die Inhalte können auch auf eine bestimmte Zielgruppen (z.B. Vertriebler, Führungskräfte, Sportler, Studenten und Studentinnen etc.) angepasst werden.