Unser Ausbildungskonzept

NLP lernt man am besten durch Anwendung, darum sind unsere NLP-Seminare sehr praxisorientiert, ohne die Grundlagen der Formate und Modelle zu vernachlässigen. In jeder Ausbildung sind wir mit zwei erfahrenen Trainerinnen für die Teilnehmer da. Dazu laden wir ausgewählte Gasttrainer zu verschiedenen Schwerpunkten ein, z.B. zum systemischen Stellen oder Hypnose.

Gute Vorsätze, endlich mehr Sport, einen neuen Job, mehr Zeit für Privates, es gibt Dinge in Ihrem Leben, die  Sie gerne anpacken und verändern möchten?

Wir zeigen Menschen, wie sie ihre Denkweisen ändern können, um sich und die Welt um sich herum positiv beeinflussen zu können. Starten Sie Ihre Reise ins NLP und zu mehr Freude, Gelassenheit und Freiheit.

Plus unserer NLP-Ausbildungen:

2 Trainerinnen plus Gasttrainer = intensive Betreuung
Zertifiziert durch den Co-Entwickler Dr. Richard Bandler
Wir vermitteln NLP interaktiv, spannend und mit viel Praxis
Entspanntes Lernen durch kleine Gruppen

NLP Intro

Als Einstieg in die Welt des NLP bieten wir unseren NLP Kennenlernabend.
Der Abend ist genau richtig, wenn Sie sich für NLP interessieren, wissen wollen, was dahinter steckt oder überlegen, eine NLP Practitioner Ausbildung zu machen.

Wir geben einen ersten Einblick in das Modell des NLP und zeigen erste NLP Techniken – und natürlich stellen wir auch uns als Institut und Trainerinnen vor.

NLP-Practitioner – Der Einstieg in das Modell des NLP

Der NLP-Practitioner ist die erste Ausbildung im NLP und bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in das Modell des NLP.  Im Vordergrund der Practitioner-Ausbildung stehen die eigenen Erfahrungen, die Veränderungen, die Sie mit NLP erzielen können, Werte und Ziele. Nach den 8 Tagen dieses Seminars kennen Sie alle wesentlichen Aspekte und Formate des NLP und können sie aktiv für Ihre persönliche Weiterentwicklung anwenden.

NLP-Master – Take the next step!

Der NLP-Master (offizielle Bezeichnung: Master Practitioner) baut auf den NLP-Practitioner-Inhalten auf. Sie vertiefen die im Practitioner erworbenen NLP-Kenntnisse und entwickeln ein tieferes Verständnis für bereits bekannte NLP Formate, erweitern diese und lernen neue NLP-Modelle kennen. Der Schwerpunkt liegt auf der integrativen und situations-spezifischen Anwendung der gelernten Formate, insbesondere in der Kommunikation mit anderen Menschen.